KaBoo

Wuthering Night - Ein Kate Bush-Abend

Ein Kate Bush Abend – mehr als eine Tribute Show

Kate Bush gilt als Königin des Artpop-Universums und als Wegbereiterin für Musikerinnen wie Tori Amos, Björk, Alison Goldfrapp, Lily Allen und Billie Eilish: Im Alter von 19 Jahren landete die damals unbekannte Kate Bush mit dem Titelsong ihrer Debütsingle „Wuthering Heights“ - nach Emily Brontës berühmten Roman „Sturmhöhe“ - sogleich auf Platz eins der britischen Charts des Jahres 1978.

Die legendäre Sängerin schuf mit ihrem feenhaften Auftreten, der charakteristischen hohen überirdischen Stimme, ihren meisterhaften, innovativen Kompositionen und dem Brückenschlag zu Tanz und Theater einzigartige Farbtupfer in der Popwelt.

„Wuthering Night“, das Theaterkonzert der Band „KaBoo“ bringt dieses Farbspektrum erstmals dem deutschen Publikum Live zu Gehör und zu Gesicht. Der Roman von Emily Brontë und der Kate Bush-Song „Wuthering Heights“ spielen dabei eine zentrale Rolle. Tauchen Sie ein in eine Welt von Bergkönigen, Wolkenmaschinen, Gruselfilmen, Sturmnächten und Sonnenaufgängen, tauchen Sie ein in die Welt von Kate Bush.

 

Ulrike Michaelis, der Frontfrau von KaBoo, wurde schon früh die frappierende stimmliche Ähnlichkeit mit Kate Bush bescheinigt. Durch diese Voraussetzung und durch Ihre intensive Theatertätigkeit in den Sparten Gesang, Tanz, Schauspiel ist sie die ideale Besetzung, die nicht nur dem Kate Bush-„Kenner“ eine Gänsehaut beschert.