Griffelknopf - handgemachte Musik und vertonte Gedichte für Kinder

„Stell Dir vor, Du findest nach 25 Jahren eine Notenmappe mit Liedern aus Deiner Kindheit...

...schwupps – schon bist Du wieder fünf Jahre alt, trägst den hellblauen Schlafanzug mit den Krokodilen und spürst dieses warme, flauschige Gefühl. Die Tür zum Kinderzimmer steht offen und Papa sitzt mit der Gitarre auf dem Flur und singt Lieder von Mörri Möykky und Opas Insel.

 

So ungefähr hat es angefangen mit Griffelknopf und schon bald kamen neue Namen, Texte und Melodien zu den vertrauten Stücken dazu. Lieder, die Geschichten erzählen, die Welt erklären, zum Träumen anregen oder einfach Spaß machen.“

 

Handgemachte Musik, von Herz zu Kinderohr.

 

Mit Ihrer ganz besonderen Qualität, mit anspruchsvoller Musik und ebensolchen Texten es zu schaffen ihre kleinen und großen Zuhörer zu fesseln, sind die beiden binnen kurzem zu Lieblingen der Kölner Kinder- und Kulturszene avanciert:

„Noch sind sie ein Geheimtipp in der Kindermusik-Szene, aber das wird hoffentlich nicht lange so bleiben. „Musik von Herz zu Kinderohr“ trifft es auf den Punkt. Handgemachte Musik ohne großen Schnickschnack, aber mit viel Gefühl.“

 

Die erste CD macht Lust auf mehr; es wird Zeit, auch die Bühnen anderenorts zu bespielen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und informieren Sie gern weiter!

 

Anna Stijohann stand seit dem Abschluss ihres Schulmusik­studiums mit künstlerischem Hauptfach Jazz-/ Popgesang auf über 200 großen und kleinen Bühnen in ganz Deutschland - vom winzigen Hinterhof­theater bis zu großen Festspiel­häusern und Konzert­hallen. Sie tritt mal in Jazz- und Popformationen auf, mal als Musical­darstellerin und auch als musizierende und singende Schauspielerin in Stücken für Kinder und Erwachsene. Anna schreibt und arrangiert Songs und arbeitet ab und an als Sprecherin für Kinderhörspiele.
„Griffelknopf ist ein echtes Herzensprojekt. Vor allem, weil es unglaublichen Spaß macht, gemeinsam mit Gereon Melodien und Lieder zu finden. Ja, so ist es wirklich. Wir finden die Musik. Sie ist längst da. In den Texten, in unseren Köpfen. Sie liegt in der Luft.  
Und was am Ende raus kommt, macht immer richtig Laune!“

(Bildrechte: Bastian Böhm)

 

Gereon Stefer ist ein musikalischer Tausendsassa.
In einer musikalischen Familie aufgewachsen steht er seit dem 5. Lebensjahr auf den unterschied­lichsten Bühnen dieser Welt. Zuerst mit dem Cello und Gesang, dann mit seiner großen Leiden-schaft, der Gitarre kann er auf eine dreistellige Anzahl Konzerte auf drei Kontinenten zurückblicken. Von Wieder­aufführungen alter Musik bis zu Urauf­führungen moderner klassischer Kompositionen, von Jazz bis Pop, ist er mit einem breiten musikalischen Spektrum vertraut, Einflüsse, die man in seinem Spiel wiederentdecken kann.
"Mit Anna Stücke zu schreiben und zu spielen macht einfach unfassbar Spaß!
Es fügt sich ganz von selbst eins zum andern, und manchmal fühlt es sich so an, als hätten wir nie etwas anderes gemacht. Griffelknopf hat einen besonderen Platz in meinem Herzen."

(Bildrechte: Bastian Böhm)